Animal Equality wird 10 Jahre alt

Daniel Seidl, B.Sc.
Von Daniel Seidl, B.Sc. Dezember 12, 2016 13:15

Animal Equality wird 10 Jahre alt

Animal Equality feiert dieses Jahr 10-jähriges Bestehen. 2006 wurde die Organisation von Sharon Núñez, Jose Valle und Javier Moreno in Madrid, Spanien, gegründet. Mittlerweile ist Animal Equality in acht Ländern mit festen Standorten vertreten und führt Recherchen in Zucht-, Mast- und Schlachtbetrieben auf der ganzen Welt durch. Neben Deutschland ist man auch in den USA, Großbritannien, Spanien, Italien, Venezuela, Mexiko und Indien aktiv.

Seit nunmehr 10 Jahren deckt die Organisation Missstände auf und gibt Tieren eine starke Stimme. Insbesondere den sogenannten Nutztieren, deren Interessen in unserer Gesellschaft kaum Beachtung finden und die unsere Hilfe so dringend benötigen.

Dass Animal Equality für diese Tiere in den letzten 10 Jahren beachtliche Erfolge und Fortschritte erzielen konnten, verdankt man vor allem den Menschen, die die Arbeit ehrenamtlich und finanziell unterstützen, die Recherchen über soziale Medien verbreiten und ihr Umfeld mit Flyern und Broschüren über Massentierhaltung aufklären.

Von der unabhängigen Bewertungsorganisation Animal Charity Evaluators (ACE) wurde Animal Equality nach einer umfangreichen und genauen Analyse hinsichtlich der Arbeit, der Kosteneffizienz, Erfolgsbilanz und finanziellen Ressourcen im Jahr 2014 und im Jahr 2015 als eine der drei effizientesten Tierrechtsorganisationen der Welt ausgezeichnet.

Bild: Animal Equality Germany e.V.

Daniel Seidl, B.Sc.
Von Daniel Seidl, B.Sc. Dezember 12, 2016 13:15
Schreibe einen Kommentar

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Leider wollte noch niemand etwas zu dieser News schreiben, aber Du kannst der erste sein, der seine Meinung hier hinterlässt.

Schreibe einen Kommentar
Kommentare zeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht öffentlich zu sehen sein.
Markierte Felder werden benötigt.*